Nordkorea startet Atomwaffenproduktion

„Die Nachricht der Staatsmedien lässt sich zwar nicht überprüfen, dennoch geht von ihr ein Signal aus: Nordkorea hat nach eigenen Angaben sein Atomwaffenprogramm wieder aufgenommen. Beobachter vermuten dahinter ein taktisches Manöver gegen die USA.“

Dieses Land ist so niedlich: Sie haben zwar atomare Sprengköpfe, sind jedoch nicht in der Lage, diese erfolgreich an entsprechenden Langstreckenraketen zu befestigen.

Quelle: tagesschau.de

Sebastian Lindschulte

Sebastian Lindschulte führt diesen Blog - alle Beiträge stammen aus seiner Feder. Oder Tastatur.

Schreibe einen Kommentar